INSPIRATION • Aug 10, 2023

5 nützliche Sommertipps für Ihren Salon.

Sommertipps für Ihren Salon-Mapping-Thread mrs.Highbrow

Auch wenn es in den Sommermonaten in Ihrem Salon etwas ruhiger sein kann, heißt das nicht, dass Sie diese „freien“ Stunden nicht sinnvoll nutzen können. Andererseits! Gerade im Sommer können Sie zusätzliche Zeit investieren, um sich und Ihren Salon zu verbessern. 5 Tipps, die Ihnen dabei helfen.


Von Desi van Dijk

1. Neue Behandlungen und Techniken

Wenn es im Salon etwas ruhiger ist, ist es an der Zeit, darüber nachzudenken, was Sie wirklich wollen und womit Sie sich selbst herausfordern können. Werfen Sie einen kritischen Blick auf Ihre Speisekarte und die Behandlungen, die Sie in Ihrem Salon anbieten. In welchen Bereichen möchten Sie sich weiterentwickeln? Möchten Sie sich neben dem Augenbrauen-Styling auch auf die Verbesserung Ihrer Wimpern konzentrieren? Fordere dich heraus! (Online-)Kurse bieten Ihnen die Möglichkeit, nach dem Sommer neue Behandlungen anzubieten und Ihr Speiseangebot zu erweitern.


Nutzen Sie diese Sommerzeit auch, um neue Techniken zu entdecken. Wollten Sie schon immer wissen, wie man zusätzlich zum Wachsen und Zupfen auch Fäden macht? Nehmen Sie sich die Zeit, auf Google oder YouTube zu suchen. Oder denken Sie, dass Ihre Henna-Brauen noch nicht fest genug sind? Dann verbringen Sie diese freien Stunden damit, unseren Blogbeitrag voller nützlicher Tipps zum Erstellen präziser Linien und zum Arbeiten mit Brow Contour Paste zu lesen. Dann üben Sie mit einem Freund, einer Schwester oder einem Nachbarn und testen Sie Ihre Kartenfähigkeiten!

Fordern Sie sich selbst heraus, neue Techniken zu entdecken, Ihr Wissen und Ihre Fähigkeiten zu erweitern und das Beste aus sich herauszuholen

Hybrid-Dye-Brows-Brow-Mapping-Konturpaste

Bei Mrs.Highbrow sind wir davon überzeugt, dass ständiges Wachstum wichtig ist, um der Schönheitsbranche einen Schritt voraus zu sein. Fordern Sie sich selbst heraus, neue Techniken zu entdecken, Ihr Wissen und Ihre Fähigkeiten zu erweitern und das Beste aus sich herauszuholen. Stellen Sie Ihr Fachwissen unter Beweis und begeistern Sie Ihre Kunden mit den besten Behandlungen. Denn wenn es um Augenbrauen geht, verdienen Ihre Kunden nur das Beste.

2. Schauen Sie sich Ihre Menükarte kritisch an

Als Schönheitsprofi ist es wichtig, sich immer wieder neuen Herausforderungen zu stellen und über die neuesten Techniken und Behandlungen auf dem Laufenden zu bleiben. Aber genauso wichtig ist es, die Behandlungen, die Sie in Ihrem Salon anbieten, kritisch zu hinterfragen. Konzentrieren Sie sich auf das, was wirklich funktioniert und Sie und Ihre Kunden glücklich macht. Dieser Ansatz sorgt für Wachstum und Zufriedenheit in Ihrem Beruf. Streichen Sie daher die Behandlungen aus, die bei Ihnen oder Ihren Kunden keinen Anklang mehr finden. Wenn Sie weiterhin Spaß an der Arbeit haben und sich beruflich weiterentwickeln möchten, müssen Sie manchmal schwierige Entscheidungen treffen.


Vielleicht gibt es Behandlungen, die zu wenig bringen oder zu viel Energie kosten. Oder verstauben Materialien in Ihrem Salon, weil die betreffende Behandlung fast nie gebucht wird? Es ist gut, sich die Zeit zu nehmen, diese Behandlungen zu bewerten und herauszufinden, woher Sie Energie beziehen und wo nicht. Dank dieser kritischen Sicht kehren Sie nach dem Sommer mit neuer Energie und dem besten Angebot für Ihre Kunden zurück.

3. Die große Salonreinigung

Zeit, mit dem Besen durch Ihren Salon zu gehen, alle Regale abzustauben und einen kritischen Blick auf Ihre Werkzeuge zu werfen. Es ist ein wunderbares und nützliches Gefühl, wenn Sie nach einer anstrengenden Zeit Ihren gesamten Salon wieder organisieren können. Als vielbeschäftigter Unternehmer kann es immer noch versäumen, die obersten Regale mit einem Tuch abzuwischen oder Ihre Produkte auf Haltbarkeit zu prüfen. Nehmen Sie sich ein paar Stunden Zeit, um Ihren Salon von Kopf bis Fuß zu inspizieren und ihn wieder komplett sauber zu machen. Und tun Sie dies nicht am heißesten Tag des Jahres und schon gar nicht am Morgen, wenn es noch kühler ist.


Tipp: Überprüfen Sie auch Ihre Pinsel und Werkzeuge! Sind sie noch voll, sehen sie noch gut aus und funktionieren sie noch einwandfrei? Wenn nicht, schauen Sie sich kurz die Tools an .

 

 

 

4. Eine verlockende Nachbesserung

Nachdem Sie Ihren Salon nun gereinigt und organisiert haben, ist es Zeit für den spaßigen Teil! Als Beauty-Profi wissen Sie besser als jeder andere, dass sich Geschmäcker ändern und dass das Interieur manchmal einen Hauch frischer Luft gebrauchen kann. Eine Sanierung muss man nicht gleich planen. Glücklicherweise gibt es einfache Möglichkeiten, das Aussehen Ihres Salons zu verändern. Wollen Sie Ihre Kunden wirklich verzaubern? Dann ist es an der Zeit, ihre Sinne zu stimulieren! Hier sind 3 Tipps, um die Atmosphäre in Ihrem Schönheitssalon auf die nächste Stufe zu heben:

  • Eine der effektivsten Möglichkeiten, die Atmosphäre auf ein höheres Niveau zu heben, ist das Spielen guter Musik. Und jetzt, da Ihnen vielleicht etwas mehr Zeit zur Verfügung steht, ist jetzt der perfekte Zeitpunkt, Ihre eigenen Spotify-Playlists zusammenzustellen.
    Wählen Sie Musik, die eine entspannte Atmosphäre schafft, damit sich Ihre Kunden sofort wohl fühlen, sobald sie Ihren Salon betreten. Denken Sie an ruhige, melodische Lieder mit sanftem Beat, die beruhigend wirken und ein Gefühl heiterer Schönheit hervorrufen.

  • Eine einfache, aber clevere Möglichkeit, Ihren Salon aufzuwerten, besteht darin, trendige Zeitschriften im Wartebereich anzubieten. Das beschäftigt nicht nur Ihre Kunden beim Warten, sondern unterstreicht auch das Erscheinungsbild Ihres Salons. Wählen Sie Zeitschriften, die zur Atmosphäre Ihres Salons passen. Bei der Auswahl der Zeitschriften ist es wichtig, Ihre Zielgruppe und die Atmosphäre, die Sie schaffen möchten, zu berücksichtigen. Möchten Sie einen coolen, trendigen Salon ausstrahlen? Oder bevorzugen Sie einen luxuriösen Look? Lassen Sie die Auswahl der Zeitschriften Ihren Salon widerspiegeln.

  • Duft ist ein kraftvolles Sinneserlebnis, das das Erlebnis in Ihrem Salon verbessern kann und eine einfache Möglichkeit ist, ein optimales Erlebnis zu gewährleisten. Wählen Sie Duftkerzen, Aromatherapie oder einen Aromadiffusor mit einem wunderbaren Duft, der zu Ihrer Marke passt und das gewünschte Gefühl hervorruft. Denken Sie an entspannende Aromen wie Lavendel oder belebende Zitrusdüfte für eine belebende Atmosphäre.

5. Arbeitsplatz überprüft

Es ist auch der perfekte Zeitpunkt, um die Arbeit im Salon zu erledigen. Gibt es kritische Anforderungen an die Handhabung im Trolley – muss man sich von der Wand fernhalten, um bequem arbeiten zu können? Gibt es sonst noch etwas, das für den Job ideal ist?

Auf YouTube gibt es viele nützliche Tipps und Tricks für den Einstieg und Sie werden sie hören. Nehmen Sie sich die Zeit, ihn zu erklimmen, und verpflichten Sie sich, nach dem Sommer wieder voll und ganz nach diesem Idealbild zu arbeiten. Denken Sie daran, dass Rost und Brüche nicht jeden Wochentag anhalten können. Es gilt nicht als das des Kunden.